Fotos von Kindern
Topgrafik Inhalt

Die für den 8. Juni geplanten Schulgemeindeversammlungen entfallen - stattdessen werden die Stimmberechtigten am 13. Juni an der Urne über die Jahresrechnungen 2020 von Primarschule und Sekundarschule entscheiden können. 

Aufgrund der anhaltend unsicheren Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus haben der Stadtrat und die beiden Schulgemeinden beschlossen: Die Gemeindeversammlung bzw. die Schulgemeindeversammlungen im Mai bzw. Juni finden nicht statt. Über die Jahresrechnungen 2020 können die Stimmberechtigten in einer Urnenabstimmung am 13. Juni befinden. 

Die Primarschulgemeinde wird ihren Jahresbericht mit Rechnungsbotschaft wie gewohnt in alle Haushaltungen versenden - dies Mitte Mai. Und der ergänzende Detailbericht mit allen Detailzahlen und Kommentaren steht ab Anfang Mai auf der Website zum Download bereit oder kann im Schulsekretariat bezogen werden. 

Fragen zu den Unterlagen beantwortet die Behörde gerne. Sie können an den Schulsekretär gerichtet werden: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 071 511 63 11 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Medienmitteilung 2021-04 - Jahresrechnung 2020.pdf)Medienmitteilung Rechnung 2020[vom 16.04.2021]445 KB
Bottomgrafik Inhalt