Fotos von Kindern
Topgrafik Inhalt

Jeden Morgen warteten die SchülerInnen vom Pavillon gespannt darauf, ob wieder ein Brief von Felix im Briefkasten lag.

Felix, der kleine Stoffhase, war nämlich auf Weltreise und schrieb von seinen Abenteuern in Australien, Afrika, Amerika, Asien und Europa.

In verschiedenen Workshops wurden Aboriginal-Bilder gemalt, American Football gespielt, mit Stäbchen gegessen, afrikanisch getrommelt und noch vieles mehr.

Zudem tanzten wir jeden Tag unseren Linedance «The Wanderer» und lernten Besonderheiten der verschiedenen Kontinente kennen.

Am Freitag schrieb Felix, dass er wieder nach Hause komme. So machte sich die ganze Kinderschar und die Lehrerinnen auf nach Kloten. Nach einer Führung durch den Flughafen warteten alle gespannt auf die Landung des Flugzeugs aus New York. Und tatsächlich: Felix war dabei und wurde von den Pavillonkindern begeistert in Empfang genommen.

 

Bottomgrafik Inhalt